Algen Mix mit Gerstengras - 500 Tabletten

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €36,49
inkl. MwSt.


Spirulina, Chlorella und Gerstengras pur, ohne jegliche Zusatzstoffe

Es gibt in den Ozeanen und Weltmeeren einige hunderttausend verschiedene Arten von Algen. Etwa hundert davon wurden bisher näher erforscht und für den Verzehr als geeignet befunden. Sie haben so exotische Namen wie Arame, Agar-Agar, Kombu, Nori, Hijiki (Hiziki), Duse, Mekabu oder Wakame. Als Nahrungsergänzungsmittel sind sie unter dem Namen Spirulina bekannt.

Bedeutung der Algen für den Menschen

Algen sind besonders reich an Mineralstoffen. Weil jede Art ihre eigenen Vorzüge hat, ist es sinnvoll, sich nicht nur auf eine Sorte zu beschränken.
Eisen, Phosphor, Kalium, Magnesium und andere Spurenelemente liegen in Form von organischen Verbindungen vor, die der Körper sehr leicht aufnehmen kann und die deshalb auch gleich wieder zur Verfügung stehen. Algen haben unter allen bisher bekannten Lebensmitteln den reichsten Gehalt an Vitalstoffen wie Chlorophyll, Vitamin B12, Beta-Carotin, alle Aminosäuren, wertvolle Fettsäuren, Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine.

Was enthält Spirulina?

Ähnlich wie Chlorella ist Spirulina reich an natürlichen Vitalstoffen, die zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen können. Interessant ist, dass die Alge aus ca. 60% Proteinen besteht und beinahe alle Aminosäuren, davon alle 8 essentielle Aminosäuren, enthält. Dies macht Spirulina zu einer wertvollen Proteinquelle für Vegetarier und Veganer. Zudem enthält Spirulina nennenswerte Mengen an Beta-Carotin (Provitamin A), fast alle B-Vitamine und insbesondere Vitamin B12, Vitamin E, Mineralstoffe, Spurenelemente, Polysaccharide und Chlorophyll, der grüne Pflanzenfarbstoff. Darüber hinaus kann Spirulina Omega-6 Fettsäuren als Inhaltsstoff aufweisen.

Chlorella Wachstumsfaktor (CGF)

Einzigartig ist auch der sogenannte Chlorella Wachstumsfaktor (CGF = Chlorella Growth Factor), der von der Alge während der Photosynthese hergestellt wird. Aufgebaut ist er aus Aminosäuren, Peptiden, Eiweißen, Vitaminen, Nukleinsäuren und Glykonährstoffen (natürlicher Zucker).

Nährstoffprofi Gerstengras

Das junge Gras der Gerstenpflanze, das in einer bestimmten Phase des Wachstums geerntet wird, ist reich an natürlichen Nährstoffen. Zu diesen zählen unter anderem Calcium, Beta-Carotin, Vitamin C, Eisen, B-Vitamine, Aminosäuren und Chlorophyll.

Vorteile des Algen Mix mit Gerstengras von Fairvital

  • reich an natürlichen, gut resorbierbaren Vitalstoffen
  • kleine Tabletten, leicht zu schlucken
  • Reinsubstanz ohne jegliche Zusatzstoffe
  • vegetarisch und vegan
  • glutenfrei, lactosefrei, fructosefrei