Thymian (Thymus

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €3,89
  • Einzelpreis €3,89pro100g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Thymian (Thymus)

Die Heilpflanze Thymian wird traditionell bei Erkältungskrankheiten eingesetzt – in der Regel in Form von Tee. Die Wirkung von Thymiantee beruht alten Überlieferungen auf einer Reihe potenter Inhaltsstoffe wie zum Beispiel ätherisches Öl, die Substanzen Thymol und Carvacrol sowie Gerbstoffen und Flavonoiden.

Thymian soll
- schleimlösend
- krampflösend
- fördert den Auswurf
- bakterien-, viren-, pilzhemmend
- entzündungshemmend
- trockener, schmerzhafter Husten, mit schwer lösbarem Schleim
- Keuchhusten
- akute und chronische Bronchitis
- Asthma, auch beim Emphysematiker; kann durch die krampflösende Wirkung Erleichterung bringen
- Husten jeder Art
- Katarrhen der oberen Luftwege
- beginnende Erkältungskrankheiten mit Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Kopf-und Gliederschmerzen
- Rachenentzündungen
- Infektanfälligkeit; stärkt die Abwehrkräfte; auch - vorbeugend gegen grippale Infekte
- tötet Keime im Magen- Darmtrakt
- Verdauungsstörungen bei entzündlichen Magen- und Darmerkrankungen
- Appetitlosigkeit, Blähungen und Völlegefühl
- bei Krämpfen im Magen-, Darmbereich
- Würmer
- Ausfluss
- allgemeine Kälte
- pilzhemmend in allen Organen, z.B. Darm, oder auch Lunge
wirken.


Die oben angegebenen Aussagen sind kein Heilsversprechen es handelt sich um traditionelle Anwendungen